Archiv für Oktober 2012

Ey große Kapitalismuskritik,

ja, du. Sag mal, was bistn du für eine? Um dich gehts nicht, sagen die. Es geht um Kritik an Vertreibung, Ausbluten und Abwanderung. Übles Vokabular. Liebe „große Kapitalismuskritik“, lass dich doch mal blicken. Vielleicht hast du bessere Begriffe im Gepäck als die des Heimatschutzes.